Wien Holding
Unter anderem kann die höchsterfolgreiche Ehetragödie „Romeo & Julia“ im Globe Wien Player gestreamt werden. © Jan Frankl

Wien Holding News

Fr, 27. März WSE

Globe Wien startet On-Demand Kanal: Globe Player

Das Globe Wien in Neu Marx versorgt sein Publikum auch in Krisenzeiten mit jeder Menge gute Laune: Der Globe Wien Player ist die neue Streamingplattform für Theater- und Kabarettbegeisterte. Das Wien Holding-Unternehmen WSE Wiener Standortentwicklung ist mit der Entwicklung des Standortes Neu Marx betraut.

Da es momentan nicht möglich ist, Theaterstücke oder Kabarettabende zu besuchen, kommt das Globe Wien zu seinen BesucherInnen nach Hause. Mit der Website player.globe.wien wurde bis auf Weiteres ein kostenloser Video-on-demand Kanal eingerichtet.

„Damit uns daheim ned fad wird, haben wir uns gedacht, ihr könnt hier auf dieser Seite Videos demanden. Viel Spaß beim Gratis-Streaming!“, so Michael Niavarani, Kabarettist und Gründer des Globe Wien im Introduction-Video des Globe Wien Players. Laufend werden auf der Seite Theater- oder Kabarett-Produktionen, Podcasts und unterhaltsame Videos hochgeladen.

Globe Wien Podcast
Beim ersten „Corona-Podcast“ plaudern die Kabarettisten „ohne Arbeit“ – Niavarani, Klaus Eckel und Omar Sarsam – via Skype miteinander. Eigentlich sollten die drei ja um diese Zeit auf der Bühne stehen, aber da das aktuell nicht möglich ist, finden sie ihr Publikum online über den neuen Podcast. Das Gespräch handelt von den Themen, die uns aktuell alle bewegen.

Globe Wien Produktionen
Diverse Theaterproduktionen wurden vom Globe Wien aus dem Archiv geholt und auf der neuen Website gratis zur Verfügung gestellt. So zum Beispiel „Das (perfekte) Desaster Dinner“, eine Komödie von Marc Camoletti und überarbeitet von Niavarani, die höchsterfolgreiche Ehetragödie „Romeo & Julia“ oder die Shakespeare-Parodie „Richard III“. Auch die beliebte Gesprächsrunde zwischen Otto Schenk und Michael Niavarani „Zu blöd um alt zu sein“ ist als Stream verfügbar.

Außerdem können Comedy-Fans einige beliebte Standup-Specials von Kabarett-Größen wie Andreas Vitásek oder Otto Jaus nachsehen. In Zukunft werden noch mehr Shows und Produktionen auf den Globe Wien Player hochgeladen.

Weitere Informationen:
Globe Wien Player
Globe Wien

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding