Wien Holding

Wien Holding News

Mi, 1. April 2015 VBW

„Gute Gefühle…machen Sinn"

© Rolf Bock

Der Goldegg Verlag und die Vereinigten Bühnen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, luden am 23.3. zur Buchpräsentation von „Gute Gefühle …machen Sinn“ von und mit Alexander Goebel auf die Probebühne im Ronacher ein. Mit am Podium: Brigitte Ederer, Karl Reiter, Peter Hanke und Thomas Drozda.

Der Ausnahmekünstler, der seit 35 Jahren den VBW verbunden ist, beschäftigt sich in seinem neuen Buch „Gute Gefühle“ mit den emotionalen Aspekten in Wirtschaftsunternehmen und zeigt in Geschichten aus Showbiz und Theater nicht nur die Parallelen zur Wirtschaft, sondern auch warum die Kunst ein wichtiger Partner der Zukunft sein wird. Das Buch ist ein Angebot an Menschen, die miteinander arbeiten sowie an die Wirtschaft und ihre Führungspersönlichkeiten, die emotionale Expertise von Kunst und Künstlern zu nützen.

Über Emotionen in Unternehmen diskutierten mit Alexander Goebel Industriemanagerin Brigitte Ederer, Wien Holding-Direktor Peter Hanke, Spitzenhotelier Karl Reiter und VBW Generaldirektor Thomas Drozda.


v.l.n.r.: Peter Hanke, Alexander Goebel, Thomas Drozda, Brigitte Ederer, Karl Reiter © Rolf Bock
 

Weitere Informationen:
Vereinigte Bühnen Wien
Facebook-Fanpage VBW

 

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding