Willkommen auf der Webseite der Wien Holding
Zum Videoportal
Auch im neuen Jahr kehren die Kinderstars ins Haus der Musik zurück. © Hanna Pribitzer

Wien Holding News

Mo, 10. Jänner Haus der Musik

Haus der Musik: Kinderkonzerte im neuen Jahr

Im Haus der Musik, einem Museum der Wien Holding, geht es für Kinder musikalisch ins neue Jahr! Tickets sind an der Museumskassa sowie bei Wien Ticket erhältlich.

Ab Jänner 2022 können die jüngsten Besucher*innen des Klangmuseums wieder ihre Lieblingsmusiker live erleben.

Bernhard Fibich
Quer durch den verbleibenden Winter beehrt der beliebte Kinderliedermacher Bernhard Fibich sein Publikum im Haus der Musik. Am 23. Jänner geht es los mit "Kuddelmuddel und Gesprudel", gefolgt von „Gschamster Diener“ am 13. Februar und "Sonnenschein und Regen" am 13. März. Kinder und Erwachsene werden in das Konzert spielerisch miteinbezogen und dürfen sogar auf die Bühne kommen. Bei Bernhard Fibichs Konzerten gibt es keine Altersgrenze. Kinder jeglichen Alters sind herzlich willkommen!

Gernot Kranner
Sänger, Schauspieler, Autor, Regisseur und legendärer "Professor Abronsius" aus dem Musical "Tanz der Vampire", Gernot Kranner, bringt am 16. Jänner seine Adaption des Gebrüder Grimm-Klassikers "Der gestiefelte Kater" ins Haus der Musik. Am 30. Jänner präsentiert Kranner die Opernwerkstatt für Kinder und bringt den Zuseher*innen "Die Zauberflöte" näher. Die weltberühmte Geschichte von "Pinocchio" erzählt er am 26. Februar und am 12. März führt der Musical-Star seine Version von "Robin Hood" auf. Viele musikalische Entdeckungsreisen: lehrreich, spannend und voller Humor!

Weitere Highlights
Mit Klassik Cool! zeigt das Haus der Musik dem jungen Publikum klassische Stücke, neu interpretiert und kleinkindgerecht aufbereitet. Am 18. Februar wird Camille Saint Saen’s berühmte Suite "Der Karneval der Tiere" aufgeführt. Schauspieler, Produzent und Musiker Marko Simsa präsentiert am 27. Februar seine aktuelle Kindershow "Eine Geschichte über den Kreislauf des Wassers" im Haus der Musik. Auch mit dem Konzert "Das Glöckchen des Osterhasen" präsentiert das Haus der Musik am 25. März kleinkindgerechte klassische Musikstücke, die für die Kinder zu einem einmaligen Erlebnis werden.

Zum gesamten Programm »

Tickets
Tickets sind bei der Kassa im Haus der Musik und im Wien Ticket-Callcenter (01/588 85, täglich von 8.00 - 20.00 Uhr), im Wien Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 - 19.00 Uhr), auf www.wien-ticket.at sowie in allen weiteren Wien Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Tipp: Mit der exklusiven Pauki Knaller Kinderclub-Karte für das Haus der Musik erhalten alle Kinder ermäßigte Karten für Kinderkonzerte und 50 % Ermäßigung beim Museumseintritt – ein Jahr lang um nur 5 Euro!

Weitere Informationen:
Haus der Musik
Haus der Musik - Facebook 
Wien Ticket
Wien Ticket - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding