Willkommen auf der Webseite der Wien Holding
Zum Videoportal

© Rico Ploeg/Holiday on Ice Productions

Wien Holding News

Mi, 11. Jänner Wiener Stadthalle

Holiday on Ice SUPERNOVA feiert kommende Woche Premiere in der Wiener Stadthalle

Die traditionsreichste Veranstaltung der Wiener Stadthalle, einem Unternehmen der Wien Holding, kehrt kommende Woche endlich zurück! Die Halle D verwandelt sich nach zwei Jahren Pause von Mittwoch, 18. bis Sonntag, 29. Jänner in eine große Eisbühne für die beste Eisshow der Welt.

Holiday on Ice SUPERNOVA verzaubert das Publikum mit einer beeindruckenden Reise zu den Sternen. Atemberaubende Akrobatik, spektakulärer Eiskunstlauf, farbenprächtige Kostümwelten, faszinierende Choreografien und fantastische Bühnenbilder verschmelzen zu einem einzigartigen Show-Erlebnis für alle Generationen.

1974 gastierte Holiday on Ice erstmals in der Wiener Stadthalle, wo zuvor bereits seit 1958 jährlich die Wiener Eisrevue zu den Programm-Fixpunkten zählte. Holiday on Ice, das Original aller Eiskunstshows, präsentiert Eiskunstlauf auf höchstem Leistungsniveau mit Elementen aus Theater, Tanz, Oper, Pop, Magie, Musical und Akrobatik.

„Im neuen Jahr 2023 erwartet das Publikum in der Wiener Stadthalle eine Fülle von großartigen Events mit heimischen und internationalen Superstars. Seit Jahrzehnten ist Holiday on Ice das Highlight am Jahresbeginn. Die faszinierende Show zeigt eindrucksvoll die Wandelbarkeit der Wiener Stadthalle und wird dieses Jahr wieder zehntausende Besucher*innen zum Staunen bringen“, freut sich der Geschäftsführer der Wiener Stadthalle Matthäus Zelenka.

Olympiasieger als Gaststars der Premiere

Ein ganz besonderes Highlight erwartet die Besucher*innen der Premiere am Mittwoch, 18. Jänner: Als Gaststars präsentieren die Eistanz-Olympiasieger von 2022, Gabriella Papadakis und Guillaume Cizeron, exklusiv an diesem Abend ihre Olympiakür und eine eigens für Holiday on Ice kreierte, spektakuläre Performance in der Wiener Stadthalle.

Gleich zwei Österreicherinnen im Ensemble

Und auch das ist eine Premiere: Erstmals haben es gleich zwei Österreicherinnen ins Ensemble von Holiday on Ice geschafft, das insgesamt aus 38 Personen besteht. Celina Profanter aus Innsbruck in Tirol und Joelle Maria Nasheim aus Feldkirch in Vorarlberg folgten ihrem Herzen und leben nun als Holiday on Ice-Skaterinnen ihre große Leidenschaft. Sie touren diesen Winter mit der Holiday on Ice-Familie durch die Niederlande, Österreich und Frankreich. Auf ihren Auftritt in der Wiener Stadthalle, Österreichs wichtigstem Veranstaltungszentrum, freuen sie sich ganz besonders: „Es wird ein großer Traum wahr“, strahlt die 23-jährige Celina Profanter.

Die besten Kreativen der Welt kreierten eine Show der Superlative

Für Regie und Choreografie der neuen Show SUPERNOVA zeichnet Eiskunstlauf-Olympiasieger Robin Cousins verantwortlich. Der Eiskunstlauf-Profi weist ein langes Engagement bei Holiday on Ice auf. Sowohl als Darsteller als auch als Choreograf wirkte er bereits an 18 verschiedenen Produktionen mit. Die extravagante Kostümwelt schuf Stardesigner Stefano Canulli. Der Italiener schöpfte dabei aus seiner jahrelangen Erfahrung im Kostümdesign und stellte sich erstmals der Herausforderung, Kreationen zu erschaffen, die den Besonderheiten einer Eisbühne standhalten müssen.

Jetzt Tickets sichern

Holiday on Ice SUPERNOVA von 18. bis 29. Jänner 2023 in der Wiener Stadthalle: ab 27 Euro, Ermäßigung für Kinder bis 15 Jahre. Tickets auf www.stadthalle.com, Ticketservice 01/79 999 79. Das Ticket gilt als Fahrschein für die Wiener Linien.

Weitere Informationen:
Wiener Stadthalle
Wiener Stadthalle - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding