Wien Holding

Wien Holding News

Mi, 19. Dezember 2012 VBW

Karriere mit Biss!

© Isabell Schatz

Eine Karriere wie aus dem Bilderbuch: kurz nach dem Abschluss ihrer Ausbildung an der Performing Academy hat Judith Jandl ihre erste Rolle als "Magda" in "Tanz der Vampire", einem Musicalexport der Vereinigten Bühnen Wien, einem Unternehmen der Wien Holding.

Diese  Gemeinschaftsproduktion der Vereinigten Bühnen Wien und Stage Entertainment, im Berliner Theater des Westens, wurde aufgrund des großen Erfolges erneut bis zum Sommer 2013 verlängert.

Am Ende ihrer Ausbildungszeit stand Judith Jandl für "Disneys Junge Bühne" als charismatische Erzählerin in "Aladdin Jr." und als komödiantisch-böse "Herzkönigin" in "Alice im Wunderland Jr." auf der Bühne und wechselte danach, direkt nach ihrer Graduation zur BühnendarstellerIn an der Performing Academy, zum Erfolgscast der Vampire in Berlin.

Disneys Junge Bühne
Bei "Disneys Junge Bühne" handelt es sich um eine Kooperation des Performing Center Austria mit Disney und der Wiener Stadthalle. Dabei werden mehrere Disney Shows als Produktion des Performing Center Austria, der Wiener Kaderschmiede für die Musicalstars von morgen, auf die Showbühne der Halle F gebracht.

Alice im Wunderland Jr.
Erzählt wird die Geschichte der Hauptfigur Alice auf ihrer traumhafte Reise ins Wunderland, in dem sie sprechende und teilweise sonderbare Figuren wie das weiße Kaninchen, den Hutmacher, die Grinsekatze und viele mehr trifft. Mit bildgewaltigen, starken Tanzeinlagen und einer beeindruckenden Musikvielfalt präsentiert sich "Alice im Wunderland Jr." als deutschsprachige Musical-Aufführung in der Wiener Stadthalle.

Termine:
Sa, 19.01.2013 - 14.30 Uhr und 17.30 Uhr
So, 20.01.2013 - 14.30 Uhr

Tickets:
Erwachsene: EUR 29,-, EUR 34,-, EUR 38,-
Kinder (bis 15 Jahre): EUR 22,-, EUR 25,-, EUR 29,-
Schoßkarten für Kinder bis zum vollendeten 4. Lebensjahr: EUR 6,-
Familienpakete (2 Erwachsene und 2 Kinder): EUR 94,-, EUR 108,-, EUR 122,-
Das Ticket gilt als Fahrschein in Wien.

Tickets sind an den Kassen der Wiener Stadthalle, online, unter 01/79 999 79 sowie im Wien-Ticket-Callcenter (01/588 85, täglich von 08.00 - 20.00 Uhr), im Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 - 19.00 Uhr), online sowie in allen weiteren Wien-Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Zum Performing Center Austria
Seit Jahren fördert die Wien Holding gemeinsam mit der Wiener Stadthalle und den Vereinigten Bühnen Wien junge Musicaltalente. Herzstück dieser Initiative ist eine Kooperation mit dem Performing Center Austria. Das Performing Center Austria gilt als die größte private Ausbildungsstätte für Tanz, Gesang und Schauspiel in Österreich. Unter der Gesamtleitung von Alexander Tinodi zeichnen seit 2010 Sabine Arthold und Marie Landreth für die künstlerische Leitung verantwortlich. Alexander Tinodi leitet seit 1989 als Geschäftsführer das Performing Center Austria und führt seit 1994 die Performing Academy zu einer der erfolgreichsten Ausbildungsstätten im deutschsprachigen Raum. Absolventinnen wie Nina Proll oder Lilian Klebow beweisen die Professionalität dieser Ausbildungsstätte.
 

Weitere Informationen:
Disneys Junge Bühne
Performing Center Austria
Wiener Stadthalle
Facebook-Fanpage Wiener Stadthalle
Wien-Ticket
Facebook-Fanpage Wien-Ticket

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding