Willkommen auf der Webseite der Wien Holding
Zum Videoportal
Die MUK schreibt die Studiengangsleitung Musikalisches Unterhaltungstheater neu aus © Susanne Stemmer

Wien Holding News

Di, 18. Mai MUK

Leitung für Österreichs einzige akademische Musicalausbildung an der MUK gesucht

Die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK), ein Unternehmen der Wien Holding, ist die einzige Universität in Österreich, die eine akademische Musicalausbildung anbietet. Jetzt wird die Leitung des Studiengangs Musikalisches Unterhaltungstheater neu besetzt, eine Bewerbung ist bis 25. Juni 2021 möglich.

Die MUK trägt mit ihrem Ausbildungsangebot für Musikalisches Unterhaltungstheater der im deutschsprachigen Raum einzigartigen Verbindung von Operette und Musical Rechnung und ist bis heute die einzige Universität Österreichs, die ein akademisches Vollzeitstudium in diesem Bereich anbietet. Andreas Mailath-Pokorny, Rektor der MUK: „Wir bilden junge Talente für große Karrieren aus. Für die Studiengangsleitung Musikalisches Unterhaltungstheater wollen wir wieder eine Persönlichkeit mit internationaler Reputation finden, die den sehr hohen Ausbildungsstandard fortsetzt und unsere Studierenden auf ihrem individuellen Weg bestmöglich begleitet.“

Den Erfolg und die Qualität der Ausbildung belegen die vielen prominenten AbsolventInnen, aber auch die konstant hohe Zahl an Bewerbungen. Jedes Jahr wollen 200 bis 250 junge Menschen einen Studienplatz für „Musical“ an der MUK ergattern. Nur die besten acht bis zehn BewerberInnen werden auch in den acht Semester umfassenden Bachelor-Studiengang Musikalisches Unterhaltungstheater aufgenommen. Ziel des praxisbezogenen und kollegialen Studiums ist es, Künstlerpersönlichkeiten für die großen nationalen und internationalen Bühnen auszubilden. Die AbsolventInnen der MUK reüssieren in den Sparten Schauspiel, Tanz und Gesang und sind bereit für ihre individuellen Karrieren in den Genres Musical, Entertainment, Popmusik, Operette, Oper, Performance und Kabarett.

Bekannte AbsolventInnen
Das Gesamtkunstwerk Musical boomt seit Jahrzehnten. Gerade im deutschsprachigen Raum wird händeringend nach jener Art von neuem Star gesucht, der neben Singen und Tanzen auch die im Musical oft langen Dialoge zur Geltung bringen kann. International erfolgreiche Fixsterne am Musicalhimmel sind Mark Seibert und Lukas Perman, beide Absolventen der MUK. Weitere Alumni die weltweit ein Millionen-Publikum begeistern, heißen Nathan Trent (Song Contest 2017, Kiew) und Vincent Bueno, der bereits 2020 für Österreich in Rotterdam singen sollte und das nun diese Jahr tut. Aber auch Otto Jaus, Sigrid Hauser, Viktor Gernot, Bettina Mönch, Eva Maria Marold, Daniela Golpashin und Elisabeth Engstler haben ihre Ausbildung an der heutigen Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien absolviert.

In den letzten Jahren wurde die Ausbildung zusehends internationalisiert. Ausgebaut wurden auch die Kooperationsvereinbarungen. In Zusammenarbeit mit den Vereinigten Bühnen Wien organisiert die MUK jedes Jahr eine Gala, die die Studierenden auf die große Bühne im Wiener Ronacher stellt.

Während der Pandemie werden die Leistungen der Abschlussklassen aufgezeichnet und von der Kommission bewertet. Die MUK legt großen Wert auf das Urteil von außen und vernetzt die Studierenden schon während ihrer Ausbildung mit Casting Agenturen, IntendantInnen und anderen EntscheiderInnen; und das nicht nur in Österreich sondern im gesamten deutschsprachigen Raum.

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien
Die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK) versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die durch Entwicklung und Erschließung in den Bereichen der Musik, des Tanzes, des Schauspiels und des Gesangs kulturelle Werte für die Zukunft schafft. Die MUK ist als Tochterunternehmen der Wien Holding die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint – mit ca. 850 Studierenden und über 270 Lehrenden – den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende in der Welthauptstadt der Musik in Wien. Aufgrund der Finanzierung durch die Stadt Wien (Landesuniversität) ist die MUK im Gegensatz zu den Bundesuniversitäten nach dem Privatuniversitätengesetz akkreditiert.

Weitere Informationen:
MUK

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding