Willkommen auf der Webseite der Wien Holding
Zum Videoportal
Live-Konzerte für Jung und Alt kehren zurück ins Haus der Musik. © Hanna Pribitzer

Wien Holding News

Fr, 28. Mai Haus der Musik

Live On Stage im Haus der Musik

Ab 30. Mai 2021 finden endlich wieder Live-Konzerte für Jung und Alt im Haus der Musik, einem Museum der Wien Holding, statt. Mit dabei sind Bernhard Eder, James Harries, Bernhard Fibich und Gernot Kranner.

Seit Anfang Mai 2021 heißt das Haus der Musik wieder alle Musikinteressierten persönlich willkommen. Und ab Sonntag, 30. Mai 2021 können die BesucherInnen des Klangmuseums wieder Live-Konzerte vor Ort erleben.

Gernot Kranner & Bernhard Fibich: Comeback der Kinderkonzerte
Sänger, Schauspieler, Autor, Regisseur und legendärer "Professor Abronsius" aus dem Musical „"anz der Vampire", Gernot Kranner, präsentiert am Sonntag, 30. Mai um 15.30 Uhr das Stück "Die Bremer Stadtmusikanten". Am Sonntag, 20. Juni um 15.30 Uhr kommt Kranner ein zweites Mal ins Dachgeschoss vom Haus der Musik, um dem jungen Publikum das Mitsing-Musical „Pinocchio“ näher zu bringen. Eine musikalische Entdeckungsreise über das Erwachsenwerden – lehrreich, spannend und voller Humor.

Mit lustigen Mitmachliedern im Gepäck ist der beliebte Kinderliedermacher Bernhard Fibich zurück im Haus der Musik. In seinem Comeback-Konzert am Sonntag, 6. Juni 2021 um 16.00 Uhr singt Bernhard Fibich mit den Kindern Hits aus den Produktionen "Kuddelmuddel und Gesprudel", "Gschamster Diener", "Sonnenschein und Regen" und "Anna hat Geburtstag". Auch an allen Sonntagen im Juli und August 2021 wird Bernhard Fibich mit seinen beliebten Kinder-Shows im Haus der Musik zu Gast sein.

Tipp: Mit der exklusiven Pauki Knaller Kinderclub-Karte für das Haus der Musik erhalten alle Kinder ermäßigte Karten für Kinderkonzerte und 50 % Ermäßigung beim Museumseintritt – ein Jahr lang um nur 5 Euro!

Singer-Songwriter-Konzerte im Klangmuseum
In Kooperation mit der Vienna Songwriting Association veranstaltet das Haus der Musik die Konzertreihe "Live On Stage“ mit KünstlerInnen aus der Indie-/Alternative-Szene. Ab Juni 2021 finden auch wieder "Live On Stage"-Konzerte im Klangmuseum statt. Den Anfang macht der Wiener Singer-Songwriter Bernhard Eder am Mittwoch, 2. Juni um 20.00 Uhr. Bernhard Eder ist einer der bemerkenswertesten, aktivsten und konsequentesten Singer-Songwriter der Generation FM4. Und als solcher ein Fixstern und fast schon ein Veteran der lokalen alternativen Szene – mit einem Wirkungskreis über Österreich hinaus.

Am Mittwoch, 9. Juni 2021 um 20.00 Uhr betritt James Harries die Bühne im Haus der Musik. Der aus Manchester stammende Singer-Songwriter lässt sich in keine Schublade pressen. Seine eindringlichen Songs berühren, egal, ob er sich von einem Jazztrio oder einer Rockband begleiten lässt.

Tickets
Tickets sind an der Kassa des Haus der Musik oder im Wien Ticket-Callcenter (01/588 85, täglich von 08.00 - 20.00 Uhr), im Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 - 19.00 Uhr), auf www.wien-ticket.at sowie in allen weiteren Wien Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Weitere Informationen:
Haus der Musik
Haus der Musik - Facebook 
Wien Ticket
Wien Ticket - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding