Wien Holding

Wien Holding News

Fr, 14. August 2015 VBW

Mozart! Das Musical

© VBW / Karl Schöndorfer

Am 13.8. folgte die Mozart!-Cast der Einladung des Mozarthaus Vienna, einem Unternehmen der Wien Holding, und fand sich im Anschluss an die Proben in der früheren Wohnung Mozarts in der Domgasse Nr. 5 in der Wiener Innenstadt ein.

Bei einer extra für die DarstellerInnen angesetzten exklusiven abendlichen Führung durch die Räumlichkeiten zeigte man dem Ensemble und den HauptdarstellernInnen – mit dabei „Nannerl“ Barbara Obermeier, „Constanze Weber“ Franziska Schuster, „Hieronymus Colloredo“ Mark Seibert, „Baronin von Waldstätten“ Ana Milva Gomes, „Cecilia Weber“ Brigitte Oelke und natürlich auch „Mozart“ Oedo Kuipers – unter anderem auch das Herzstück des Mozarthaus Vienna, die einzige bis heute erhaltene Wiener Wohnung in der Wolfgang Amadeus Mozart mit seiner Familie von 1784 bis 1787 geradezu herrschaftlich logierte. An keinem anderen Ort hat das Musikgenie mehr Musik komponiert als hier, wie etwa seine weltberühmte Oper „Le Nozze di Figaro“ oder drei der sechs „Haydn-Quartette“. Den Mozart! – Akteuren wurden Einblicke in viele Bereiche des großen Komponisten gewährt.

Die DarstellerInnen, allen voran „Mozart“ Oedo Kuipers, zeigten sich begeistert über das historische Ambiente und den Einblick in Wolfgang Amadeus Mozarts Leben. „Sich so authentisch auf Wolfgang Amadeus Mozart Spuren begeben zu können wie hier im Mozarthaus Vienna, wo zusätzlich auch noch eine seiner Wohnungen besucht werden kann, das ist wirklich beeindruckend! Dass gerade hier auch noch so bedeutende Werke entstanden sind und Mozart hier drei Jahre seines Lebens verbracht hat, ist zudem überhaupt bemerkenswert. “, so die Mozart!-Cast einstimmig.

Dr. Vitek, Geschäftsführer Mozarthaus Vienna: „Der Besuch der DarstellerInnen des Musicals Mozart! von den Vereinigten Bühnen Wien am authentischen Ort, an dem das Musikgenie Wolfgang Amadeus Mozart mehr Musik als anderswo komponiert hat, unterstreicht die Zusammenarbeit dieser beiden Institutionen der Stadt Wien. “

Im Anschluss an den Museumsbesuch stieß man im historischen Gewölbe des Bösendorfer-Saals im Untergeschoß des Mozarthaus Vienna auf einen gelungenen Abend an und feierte auch gleich, dass ab Montag, 17. August nun endlich auf der Bühne geprobt werden wird. Die Premiere wird am 24. September 2015 im Raimund Theater stattfinden, das Musical ist ab dann täglich außer montags zu sehen.

Termin
Premiere am Donnerstag, den 24. September 2015.
Danach täglich (außer montags) im Raimund Theater.

Tickets
Tickets sind in an den Tageskassen der Theater der Vereinigten Bühnen Wien (Ronacher, Raimund Theater und Theater an der Wien) sowie online und bei Wien-Ticket im Callcenter (01/588 85, täglich von 08.00 – 20.00 Uhr), im Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 – 19.00 Uhr), online und in allen weiteren Wien-Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich. Es gilt freie Platzwahl.
 

Weitere Informationen:
Musical Vienna
Musical Vienna - Facebook
Wien-Ticket
Wien-Ticket - Facebook

 

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding