Willkommen auf der Webseite der Wien Holding
Zum Videoportal
Am 28. März 2022 findet im Raimund Theater das Benefizkonzert „Gemeinsam für die Ukraine“ statt. © VBW

Wien Holding News

Fr, 11. März VBW

Musicalstars "Gemeinsam für die Ukraine"

Marjan Shaki, Lukas Perman und die Vereinigten Bühnen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, organisieren am 28. März 2022 um 18:30 Uhr ein Benefizkonzert im Raimund Theater.

Auf Initiative von Marjan Shaki und Lukas Perman veranstalten die Vereinigten Bühnen Wien am 28. März 2022 im Raimund Theater das Benefizkonzert „Gemeinsam für die Ukraine“. Publikumslieblinge wie u.a. Abla Alaoui, Annemieke van Dam, Elisabeth Engstler, Maya Hakvoort, Vanessa Heinz, Ann Mandrella, Barbara Obermeier, Wietske van Tongeren, Alexander Auler, Vincent Bueno, Dominik Hees, Christian Rey Marbella, Felix Martin und Rory Six stehen für dieses ganz besondere Konzert mit Klavier mit den Initiatoren Shaki & Perman zusammen auf der Bühne. In einer intimen, stimmungsvollen Atmosphäre singen sie ihre Lieblingssongs für Menschen in Not. Alle Künstler*innen treten ohne Gage auf, der Erlös des Abends geht an „VBW hilft Menschen in Notsituationen“, der damit den gemeinnützigen Verein „kleine Herzen“ sowie „Nachbar in Not“ unterstützt. Die Vereinigten Bühnen Wien, Marjan Shaki und Lukas Perman führen damit die langjährige Tradition von Benefizveranstaltungen fort, die 2010 anlässlich des Erdbebens in Haiti erstmals ins Leben gerufen wurde. Der Vorverkauf startet heute.

Marjan Shaki & Lukas Perman: „Wir sind erschüttert, dass im 21. Jahrhundert solche Kriege erbarmungslos angezettelt und Länder aufs Brutalste angegriffen werden. Durch Hass und Gier gewinnt Niemand. Die Solidarität, der Mut der Ukrainer, die Liebe und der Glaube an das Gute sind stärkere Waffen als Unmenschlichkeit und Grausamkeit. Das Leid, das von Menschenhand erzeugt ist, macht einfach nur wütend und gleichzeitig unendlich traurig. Es bleibt uns allen nur das zu tun, was getan werden muss: Gemeinsam dagegen Aufstehen und Helfen – mit all unseren Möglichkeiten.“

VBW-Geschäftsführer Prof. Dr. Franz Patay & VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck: „Die aktuelle Situation in der Ukraine erschüttert die ganze Welt. Auf Initiative von Marjan Shaki & Lukas Perman, denen unser großer Dank gilt, veranstalten wir im Raimund Theater gemeinsam ein stimmungsvolles, intimes Konzert, um für die Menschen vor Ort Spenden zu sammeln. Viele bekannte Künstler*innen der Musicalwelt treten an diesem Abend ohne Gage bei uns auf, um so wie wir ein Zeichen der Solidarität zu setzen. Zusammen und mit viel Musik möchten wir mit diesem Konzert unsere Anteilnahme an den aktuellen schrecklichen Geschehnissen ausdrücken. Der Erlös soll denjenigen helfen, die durch diesen Konflikt in eine Notlage geraten sind.“

„VBW hilft Menschen in Notsituationen“:

Spendensammlung bei CATS und MISS SAIGON
Seit über zwei Wochen sammeln zudem die Ensembles von CATS und MISS SAIGON jeden Abend nach den Vorstellungen in Ronacher und Raimund Theater Geld, um Menschen, die durch die aktuelle Situation in der Ukraine in Not geraten sind, zu unterstützen. Mittlerweile konnte so über den Verein „VBW hilft Menschen in Notsituationen“ bereits über € 50.000 gesammelt werden, die“ „Nachbar in Not“ und der „Caritas“ für Hilfe vor Ort zugutekommen.

GEMEINSAM FÜR DIE UKRAINE
28. März 2022, 18:30 Uhr / Raimund Theater

Tickets unter www.musicalvienna.at, bei Wien Ticket unter 01/588 85-111 sowie an allen Vorverkaufsstellen der VEREINIGTEN BÜHNEN WIEN.

Weitere Informationen:
Musical Vienna
Musical Vienna - Facebook
Wien Ticket
Wien Ticket - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding