Wien Holding
Die Winterfahrten des Twin City Liners finden noch bis 29. März 2020 statt. © Central Danube

Wien Holding News

Di, 25. Februar Central Danube

Nur noch bis 29. März 2020: Twin City Liner-Winterfahrten

Noch bis 29. März 2020 fährt der Twin City Liner der Central Danube, ein gemeinsames Unternehmen der Wien Holding und der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien, im Rahmen der Winterfahrten an Wochenenden von Wien nach Bratislava und retour.

Bis zum letzten Märzwochenende besteht noch die Möglichkeit, an Wochenenden um 10.30 Uhr von Wien nach Bratislava zu fahren. Abfahrt zurück nach Wien ist um 18.00 Uhr. Bis zu zwei Kinder (bis zum vollendeten 18. Lebensjahr) reisen in dieser Zeit in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos. Die attraktiven Winterfahrten des neuen Schnellkatamarans werden ab der Saison 2019/20 erstmals auch in den Wintermonaten angeboten. Ab 3. April 2020 fährt der Twin City Liner wieder täglich.

Bratislava - Die bezaubernde Geschwisterstadt Wiens
Bratislava ist auch in den Wintermonaten eine beliebte Destination und hat TouristInnen auch in der kalten Jahreszeit so einiges zu bieten. Im Winter sind die Sehenswürdigkeiten der Stadt wie die Burg oder die Kathedrale St. Martin weniger überlaufen, einer entspannten Besichtigungstour steht somit nichts im Weg. Ein weiteres Highlight in Bratislava ist ein entspannter, winterlicher Einkaufsbummel in der historischen Altstadt oder in den modernen Einkaufszentren und ein gemütlicher Restaurantbesuch. Viele Geschäfte haben auch samstags und sonntags zwischen 10.00 und 21.00 Uhr geöffnet. Alle Einkaufszentren sind unweit von einander entfernt und lassen sich problemlos zu Fuß von der Twin City Liner Anlegestelle erreichen.

Infos und Tickets
Bis 29. März 2020: Abfahrt samstags und sonntags von Wien Schwedenplatz um 10.30 Uhr, Ankunft in Bratislava um 11.45 Uhr. Rückfahrt ab Bratislava um 18.00 Uhr, Ankunft in Wien um 19:30 Uhr. Einzelpreis pro Strecke und Person: ab € 35. Buchung telefonisch unter 01 904 88 80 oder online.

Mit dem neuen Twin City Liner komfortabel nach Bratislava
Der neue Twin City Liner der Central Danube löste die beiden bisherigen Donauboliden im März 2019 ab und seitdem verbindet er die beiden Hauptstädte Wien und Bratislava. Er bietet 250 PassagierInnen Platz und zusätzlichen Komfort, kostenloses WLAN an Bord sowie Ladestationen für elektronische Geräte. Die vergrößerte Captain’s Lounge bietet 35 komfortable Sitzgelegenheiten und fix installierte Tische. Bis zu drei Mal täglich pendelt der Schnellkatamaran zwischen Wien und Bratislava.

Weitere Informationen:
Twin City Liner
Twin City Liner - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding