Wien Holding
Tash Sultana am 06.09.2020 in der Wiener Stadthalle © Barracuda Music GmbH

Wien Holding News

Mo, 17. Februar 2020 Wiener Stadthalle

„One-Woman-Band“ Tash Sultana in der Wiener Stadthalle

Am 6. September 2020 kommt die australische Multi-Instrumentalistin erstmals in die Wiener Stadthalle, ein Unternehmen der Wien Holding. Tickets sind auf Wien-Ticket erhältlich!

Das ursprünglich für den Steinbruch St. Margarethen geplante Konzert wurde aufgrund der großen Nachfrage in die Wiener Stadthalle verlegt. Bereits letztes Jahr, bei ihrem Österreich-Debüt in der Wiener Arena, spielte Tash Sultana vor einem ausverkauften Haus. Am 6. September 2020 kann sich die 24-jährige Sängerin und Songwriterin vor einem noch größeren Publikum beweisen.

Die Gitarre quasi in die Wiege gelegt bekommen
Geboren und aufgewachsen in Melbourne, entdeckte Tash Sultana ihre Liebe zur Musik schon im Alter von drei Jahren, als sie ihre erste Gitarre von ihrem Großvater geschenkt bekommen hat. Auf den Straßen Melbournes verdiente die Musikerin ihr Geld, da sie sonst nirgendwo Arbeit finden konnte. 2016 veröffentlichte Sultana ein Video auf Social Media-Kanälen, das innerhalb von fünf Tagen über eine Million Aufrufe erhielt. Im selben Jahr landeten ihre Nummern „Jungle“ und „Notion“ in den Top 40 der australischen Charts. 2017 folgte die erste und überaus erfolgreiche Welttournee, die Sultana nach Europa, Neuseeland und Großbritannien führte. Gleichzeitig begann sie die Arbeit am ersten Studioalbum „Flow State“, ein von KritikerInnen und Fans hochgelobtes Neo-Soul-Meisterwerk mit dreizehn fantastischen Eigenkompositionen. Sultana selbst bezeichnet ihre Musik als „nicht genre-basiert“. Ihr Sound stellt eine Mischung aus Electronic, Indie, Folk, Jazz, Reggae, Rock und Soul dar. Mittlerweile beherrscht sie zwölf Instrumente, elektrisiert mit ihrer einzigartig gefühlvollen Stimme und beeindruckt mit ihren unbeschwert wirkenden Live-Auftritten, die sie nach wie vor im Alleingang bestreitet.

Termin
Sonntag, 6. September 2020 um 19.30 Uhr in der Halle D (Roland-Rainer Platz 1, 1150 Wien)

Tickets
Tickets sind bei der Kasse der Wiener Stadthalle sowie online oder unter 01/79 999 79 und im Wien-Ticket-Callcenter (01/588 85, täglich von 8.00 - 20.00 Uhr), im Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 - 19.00 Uhr), online sowie in allen weiteren Wien-Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Weitere Informationen:
Wiener Stadthalle
Wiener Stadthalle - Facebook
Wien-Ticket
Wien-Ticket - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding