Wien Holding

Wien Holding News

Fr, 22. Mai MUK

Online-Sessions: Das Beethovenjahr an der MUK geht weiter

Trotz Veranstaltungsstopp geht an der Musik und Privatuniversität der Stadt Wien (MUK), einem Unternehmen der Wien Holding, das Beethovenjahr – zumindest online – weiter.

Auch wenn geplante Konzerte derzeit nicht stattfinden können und der Kammermusik-Unterricht für die StudentInnen ins Netz verlegt wurde, wird an der MUK das Beethovenjahr gepflegt und dem Jahresregenten derzeit ein eigener Schwerpunkt gewidmet.

Online-Sessions für Beethoven
Die Kammermusik-Lehrenden der MUK, Hartmut Pascher, Luca Monti, Denise Benda und Evgeny Sinayskiy veranstalten im Mai und Juni mit den Studierenden Online-Konferenzen zu ausgesuchten kammermusikalischen Werken von Ludwig van Beethoven. Die MusikerInnen aus aller Welt sind in den Online-Sessions dazu aufgerufen, sich den Werken zu nähern und dabei wird explizit ein Schwerpunkt auf Interpretation und Aufführungspraxis gelegt. Verglichen werden zahlreiche Aufnahmen und die Partituren werden analysiert. Auf dem Programm stehen Meisterwerke wie das „Klaviertrio op. 1/3“, „Klavierquartett bzw. Klavierquintett mit Bläsern op. 16“ und das „Streichquartett op. 59/2“ von Beethoven.

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien
Die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK) versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die durch Entwicklung und Erschließung in den Bereichen der Musik, des Tanzes, des Schauspiels und des Gesangs kulturelle Werte für die Zukunft schafft. Die MUK ist – als Tochterunternehmen der Wien Holding – die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende in der Welthauptstadt der Musik in Wien.

Weitere Informationen:
MUK
MUK - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding