Wien Holding
Das Sommerprogramm im Haus der Musik hat einiges zu bieten © Annemarie Sperlich

Wien Holding News

Mo, 27. Juli 2020 Haus der Musik

Sommerferien im Haus der Musik

Beethoven-Führungen erleben, das bunte Kinderprogramm entdecken oder die verschiedenen Stockwerke des Klangmuseums erforschen – das Haus der Musik, ein Museum der Wien Holding, bietet ein abwechslungsreiches Sommerprogramm.

Auch während der Sommermonate lädt das Haus der Musik Groß und Klein zu einer musikalischen Entdeckungsreise ein.

Beethoven-Schwerpunkt im Haus der Musik
Der Beethoven-Raum in der Etage der Großen Meister im Haus der Musik ist das Herzstück der Programmangebote, die das Klangmuseum rund um den großen Komponisten das ganze Beethovenjahr über bietet. Hier erhält man detaillierte Informationen zu Beethovens Leben und Werk. Für Gruppen aller Altersstufen hat das Team der Musikvermittlung spezielle Themenführungen rund um den großen Komponisten entwickelt. Bei „It´s all about Beethoven“ wird der Frage nachgegangen, was so revolutionär an Beethovens Musik war. „Beethoven und die Liebe“ beschäftigt sich mit berühmten Werken des Komponisten, welche durch sein „Verliebtsein“ und großteils unglückliche Liebesverhältnisse inspiriert wurden. Die Kombiführung „Beethoven In & Out“ startet mit Informationen zu Beethovens Leben und führt dann bei einem Stadtspaziergang in die Altstadt Wiens, in der es – für den Komponisten wichtige – Adressen zu entdecken gibt, zog dieser in seinem Leben doch mehrfach um. Laufend werden Fixtermine für Beethoven-Führungen online gestellt.

Kinderprogramm in den Sommerferien
Bis 6. September finden jeden Mittwoch, Samstag und Sonntag um 14.00 Uhr spannende Führungen für Kinder von 5 bis 10 Jahren statt. Auf der Reise durch das Haus der Musik können die jungen Gäste in die weite Welt der Musik eintauchen. Gemeinsam mit dem Musikvermittlungsteam wird durch die vier Stockwerke des Museums gewandert und dabei ist jedes Stockwerk ein eigenes Erlebnis.

Dauer: ca. 2 Stunden, Treffpunkt an der Museumskassa. Kosten: Kinder unter 12 Jahre EUR 6 (+ EUR 1 Führungsbeitrag), Kinder ab 12 Jahre EUR 10 und Erwachsene EUR 14 (+ EUR 1 Führungsbeitrag), mit dem „wienXtra"-Ferienspiel-Pass ermäßigt um EUR 3 für Kids, EUR 6 für Erwachsene. Anmeldung erforderlich unter Tel. +43 1 513 48 50. Haus der Musik, Seilerstätte 30, 1010 Wien.

„Hör auf Ludwig!“ ist eine interaktive Kinderführung durch das Haus der Musik, bei der durch aktives Hören und weitere interdisziplinäre Vermittlungsmethoden Kindern von 6 bis 11 Jahren das Thema Ludwig van Beethoven spielerisch nähergebracht wird. Außerdem holen quer durch den Sommer Kinderliedermacher wie Bernhard Fibich, Gernot Kranner und Marko Simsa ihre ursprünglich für Frühling angesetzten Konzerte nach. Kinder jeglichen Alters sind natürlich herzlich willkommen. Nähere Infos zu allen Kinderkonzerten stehen online zur Verfügung.

Weitere Informationen:
Haus der Musik
Haus der Musik - Facebook 

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding