Willkommen auf der Webseite der Wien Holding
Zum Videoportal
Die Therme Wien lädt ab 19. Mai 2021 endlich wieder zum Relaxen ein. © Therme Wien / Cathrine Stukhard

Wien Holding News

Di, 18. Mai Therme Wien

Therme Wien eröffnet am 19. Mai 2021

Die Therme Wien, an der auch die Wien Holding beteiligt ist, und die Therme Wien Fitness nehmen am Mittwoch, 19. Mai 2021 ihren Betrieb wieder auf.

Am 19. Mai ist es endlich wieder soweit: Nach über einem halben Jahr Pause kommen Thermenfans wieder in den Genuss der Oberlaaer Heilquellen. In der Therme Wien stehen den BesucherInnen viel Platz und Abstand in den weitläufigen Gärten, eine Liege und ein Sonnenschirm zur Verfügung. Das gemeinsam mit Umweltmediziner Hans-Peter Hutter entwickelte Schutzkonzept sorgt für einen sicheren und erholsamen Aufenthalt.

Auch die Therme Wien Fitness darf am 19. Mai wieder ihre Pforten öffnen. Mit vielfältigen Fitnessangeboten bietet das Fitness Center genau das Richtige um durchzustarten und Kraft und Fitness für den Sommer zu tanken. Im Fitnesscenter unterstützen modernste Kraft- und Cardiogeräte der neuesten Generation und eine eigene LadyFitness-Zone das Erreichen der individuellen Trainingsziele. Der Gruppen-Trainingsplan bietet eine große Auswahl an Power- und Kräftigungs-Workouts, sanfte Trainingsstunden wie Pilates und Yoga, Spin-Training und Workouts wie Zumba, Piloxing oder Faszientraining.

Sommertarif, Außenpool, Himmelbetten und Sommerbar
Gleich zur Wiedereröffnung gilt der beliebte Sommertarif – unabhängig vom Wetter und zum reduzierten Preis von 24,50 Euro für eine Tageskarte. Geöffnet ist täglich von 9.00 bis 21.00 Uhr. Der großzügige Garten der Inspiration bietet allen Gästen ausreichend Platz im Grünen, eine Liege und einen Sonnenschirm als Schattenspender. Wer noch mehr Komfort wünscht, kann eines der zehn Himmelbetten reservieren. Das Team der Therme Wien verwöhnt seine Gäste mit zusätzlichen Services wie dem "Sommer-Genuss-Ticket": Es umfasst einen eigenen, exklusiven Bereich im Garten, eine reservierte Liege mit Sonnenschirm, jede Menge Bewegungsfreiheit und als zusätzlichen Luxus werden Speisen und Getränke direkt zur Liege serviert.

Sicherer Thermenspaß in allen Bereichen
Damit alle BesucherInnen ihren Thermenaufenthalt rundum genießen können, ist die Therme Wien eine Kooperation mit der Medizinischen Universität Wien und Prof. DI Dr. Hans-Peter Hutter, stellvertretender Leiter der Abteilung für Umwelthygiene und Umweltmedizin, eingegangen und hat gemeinsam rund 300 Maßnahmen entwickelt, die den Gesundheitsschutz der Gäste in den Vordergrund stellen. Die fachärztliche, begleitende Beratung soll alle Maßnahmen gut im Auge behalten und weiterentwickeln. "Strategien für die Lockerungen brauchen das Verständnis und die Mitwirkung aller, bestimmte Hygiene- und Verhaltensregeln zu beachten. Darauf setzen wir", so Prof. Hans-Peter Hutter.

Gemäß der behördlichen Vorgaben gelten für den Thermenbesuch Zutrittsbedingungen und eine Registrierungspflicht. Vor dem Haupteingang zur Therme Wien werden bei einem gesonderten Check-in die Nachweise überprüft, ob die Gäste geimpft, getestet oder genesen sind. Die ThermenbesucherInnen müssen Namen und Telefonnummer, wenn vorhanden auch eine E-Mail-Adresse bekannt geben. Dies dient zur Kontaktpersonennachverfolgung. Die Daten müssen 28 Tage lang aufbewahrt und dann gelöscht werden. Verpflichtend ist auch das Tragen einer FFP2-Maske beim Betreten der Therme Wien und im gesamten Innenbereich (ausgenommen Feucht-Räume wie z.B. Duschen). Im Außenbereich wird die FFP2-Maske auf dem Weg zur Sommerbar bzw. Terrasse des Thermenrestaurants empfohlen.

Thermeneintritt online buchen
Den Eintritt in die Therme Wien und Liegenreservierungen kann man jetzt vorab online buchen und sich damit für einen bestimmten Tag einen garantierten Platz sichern.

Weitere Informationen:
Therme Wien
Therme Wien - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding