Willkommen auf der Webseite der Wien Holding
Zum Videoportal
"ROCK ME AMADEUS – DAS FALCO-MUSICAL" als Eigenproduktion der VBW © VBW

Wien Holding News

Di, 18. Oktober VBW

VBW planen Weltpremiere von "ROCK ME AMADEUS – DAS FALCO-MUSICAL" als neue Eigenproduktion

Wien, 17. Oktober 2022: Die Vereinigten Bühnen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, arbeiten an einem eigenen Musical über den österreichischen Popstar Falco, das als nächste große VBW-Uraufführung in Wien geplant ist.

Die Weltpremiere mit dem Titel ROCK ME AMADEUS – DAS FALCO-MUSICAL soll voraussichtlich noch 2023 stattfinden. Nähere Informationen zum neuen Musical und dem Team werden Anfang nächsten Jahres bekannt gegeben.

VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck: „Wir freuen uns sehr, dass ROCK ME AMADEUS – DAS FALCO-MUSICAL schon bald seine Weltpremiere bei uns in Wien erleben wird. Das Stück ist eine Hommage an den großen österreichischen Künstler, der bis heute aus der Popgeschichte nicht mehr wegzudenken ist. Dieses neue Musical soll außerdem zur kulturellen Vielfalt der Stadt Wien beitragen und durch den lokalen Bezug des Stücks auch ihr Kulturgut hochhalten.“

VBW-Geschäftsführer Prof. Dr. Franz Patay: „Mit der Entscheidung ROCK ME AMADEUS – DAS FALCO-MUSICAL zu produzieren, setzen die VBW ihre Strategie, Stücke selbst zu entwickeln und attraktive österreichische Inhalte für ein nationales und weltweites Musicalpublikum anzubieten, weiter fort.“

Falco Privatstiftung: „Wir freuen uns sehr, dass die vielfach ausgezeichneten VBW Falco auf die ganz große Musicalbühne bringen und mit einer völlig neuen Produktion das Schaffen und Leben des bis heute weit über die Landesgrenzen hinaus unvergessenen Ausnahmemusikers aus Wien würdigen.“

Weitere Informationen:
VBW
Das Falco-Musical

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding