Wien Holding
Der Lehrlingstag 2019 fand im Mozarthaus Vienna statt © Barbara Nidetzky

Wien Holding News

Mi, 4. Dezember 2019 Wien Holding

Wien Holding Lehrlingstag 2019

Insgesamt 51 Lehrlinge in über zehn verschiedenen Berufsfeldern werden momentan von der Wien Holding ausgebildet. Am 3. Dezember 2019 fand der alljährliche Wien Holding Lehrlingstag statt, diesmal im Mozarthaus Vienna.

Dabei hatten die Lehrlinge wieder die Möglichkeit, den Konzernbetrieb kennenzulernen und sich mit anderen Jugendlichen untereinander zu vernetzen.

Lehrlingstag 2019 im Mozarthaus Vienna
Beim diesjährigen Lehrlingstag am 3. Dezember 2019 erfuhren die TeilnehmerInnen, wie Mozart vor über 200 Jahren im heutigen Mozarthaus Vienna gelebt hat. Außerdem wurde über die diesjährigen Sozialprojekte der Lehrlinge reflektiert: Eines der Schwerpunktthemen war „Nachhaltigkeit und Klimagerechtigkeit“ in Kooperation mit der youngCaritas und befasste sich mit Lebensmittelverschwendung und -verwertung. Ein Drittel der Lebensmittel weltweit wird weggeworfen, auch in Industrieländern, weil der Begriff „Mindesthaltbarkeitsdatum“ missverstanden wird. Beim CARITAS-Projekt Le+O (Ausgabe von Lebensmittel an armutsbetroffene Menschen) können die Lehrlinge mithelfen und in der „Zweiten Gruft“ kochen. Dafür erhielten sie am Lehrlingstag auch das youngCaritas Sozialzertifikat.

Top-Lehrbetrieb in Wien
Derzeit bildet die Wien Holding insgesamt 51 Lehrlinge aus, darunter 25 Mädchen und 26 Burschen. Sechs Personen davon haben im Jahr 2019 ihre Lehre begonnen. Rund zehn verschiedene Lehrberufe im Konzern können aktuell erlernt werden, wie zum Beispiel Bürokauffrau/Bürokaufmann, Immobilienkauffrau/Immobilienkaufmann, Köchin/Koch, VeranstaltungstechnikerIn, IT-TechnikerIn, Coding, Binnenschifffahrt oder MaskenbildnerIn. Die Wien Holding wurde bereits für ihr Engagement als Lehrausbildnerin mit dem „Wiener Qualitätssiegel Top-Lehrbetrieb“ ausgezeichnet. Damit werden jene Betriebe vor den Vorhang geholt, die für top-qualifizierten Fachkräftenachwuchs sorgen.

DDSG Blue Danube beliebtestes Ausbildungsunternehmen
Mit sechzehn Lehrlingen, die aktuell ihre dreijährige Lehre im Betrieb absolvieren, gilt die DDSG Blue Danube, wie im Vorjahr, als das meistgefragte Unternehmen der Wien Holding.

Vierzehn Burschen und zwei Mädchen erfahren hier praxisnah alle Details zur Binnenschifffahrt und erhalten das nötige Know-how, um beim Führen von Schiffen mitwirken zu können. Nach geglückter Absolvierung der Lehre können die Jugendlichen als Matrosin/Matrose, ZahlmeisterIn, Steuermann bzw. -frau arbeiten, oder noch die Zusatzausbildung zum Kapitän bzw. zur Kapitänin weitermachen. Auch andere Unternehmen wie die Wiener Stadthalle mit aktuell sieben Lehrlingsstellen, die GESIBA mit neun Stellen oder die Vereinigten Bühnen Wien mit vier Stellen, bieten interessante Ausbildungsmöglichkeiten an.

Von der Lehre in die Arbeitswelt
Der Schritt zur Lehre in einem Wien Holding-Unternehmen ist gleichzeitig oft auch der erste Schritt in die berufliche Zukunft. Von den ausgelernten Lehrlingen werden oftmals mehr als die Hälfte in ihr jeweiliges Unternehmen übernommen. Die Entscheidung über eine Lehrstelle ist damit eine wichtige Entscheidung für den weiteren Berufsweg. Verstärkt bemüht sich die Wien Holding um junge Frauen, damit sie sich auch für Berufe abseits der gängigen beruflichen Klischees bewerben. Bei dem Wiener Töchtertag, an dem die Wien Holding jedes Jahr teilnimmt, werden Mädchen ebenfalls ermutigt, sich für technische Berufe zu interessieren. Bei der DDSG Blue Danube können Mädchen als auch Burschen im Zuge ihrer Lehrlingsbewerbung außerdem vorab einige Schnuppertage absolvieren um zu schauen, ob die gewählte Ausbildung auch wirklich die richtige ist. So wird sichergestellt, dass die Jugendlichen auch wirklich die Ausbildung wählen, die zu ihnen passt.

Weitere Informationen:
Stellenangebote im Wien Holding-Konzern

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding