Willkommen auf der Webseite der Wien Holding
Zum Videoportal
Wien Tage in Belgrad von 6. bis 8. November 2018 © Zoran Mircetic

Wien Holding News

Fr, 16. Nov 2018 WH Digital

Wien Tage in Belgrad

"Im Dialog Städte entwickeln": Unter diesem Motto fanden von 6. bis 8. November 2018 die Wien Tage in der serbischen Hauptstadt Belgrad statt. Der Fokus lag dabei vor allem auf dem Thema "Lebensqualität", bei dem Wien Vorreiterin ist. Organisatorin war die Eurocomm-PR der WH Media, ein Unternehmen der Wien Holding.

An zwei Konferenztagen tauschten sich die MitarbeiterInnen der Stadt Wien mit KollegInnen der Belgrader Stadtverwaltung in den Bereichen wie Abfallmanagement, Mobilität, Infrastrukturprojekte, Aktives Altern, Digitalisierung und leistbares Wohnen aus. Bei letzterem konnte Wien auf seine Erfahrungen in puncto Gemeindewohnungen zurückgreifen. Den Höhepunkt bildete die Auftaktveranstaltung, bei der sich Wien mit einer Modenschau der Designerin Sabine Karner, Absolventin der Modeschule Hetzendorf, als Mode- und Designstadt präsentierte.

Eurocomm-PR: Wiens Brücke nach Europa
Die Stadt Wien arbeitet mit ihren Nachbarstädten in verschiedenen Bereichen zusammen, mit dem Ziel, einen nachhaltigen politischen Dialog sowie gemeinsame Lösungen in einem vernetzten Wirtschaftsraum zu entwickeln. Eurocomm-PR ist seit 1. Jänner 2016 als Unternehmen der Wien Holding für die internationale Positionierung Wiens als europäische Drehscheibe für den Dialog, für "Government2Government"-Projekte sowie für die Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Wien in Belgrad, Budapest, Krakau, Ljubljana, Prag, Sarajevo, Sofia und Zagreb verantwortlich. Aufgrund der Nähe werden die Verbindungen zu Bratislava direkt von Wien aus gepflegt.

Weitere Informationen:
Eurocomm-PR
WH Media

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding