Wien Holding
Auch im Jänner 2020 bietet die Wiener Stadthalle beste Unterhaltung. © Wiener Stadthalle/Sina Krd

Wien Holding News

Mi, 8. Jänner Wiener Stadthalle

Wiener Stadthalle: Event-Highlights im Jänner 2020

Zum Jahresbeginn wartet die Wiener Stadthalle, ein Unternehmen der Wien Holding, mit einmaligen Veranstaltungen aus allen möglichen Bereichen auf. Tickets sind auf Wien-Ticket erhältlich!

Mit großen Entertainment-Highlights, seien es Sportereignisse, Ballett, Musical oder Tanz, startet die Wiener Stadthalle ins neue Jahr.

Handball-Europameisterschaft
Das Jahr 2020 in der Wiener Stadthalle beginnt sportlich. Schon am 6. Jänner stand das Handball-Länderspiel Österreich – Deutschland am Programm.  Und im Rahmen der Handball-Europameisterschaft, bei der 24 Nationen um den Titel kämpfen, gehören Wien und Malmö zu den Austragungsorten für die Hauptrundengruppen. Zwischen Freitag, 10. Jänner und Mittwoch, 22. Jänner können Handball-Fans die Meisterschaftsspiele in der Halle D der Wiener Stadthalle live erleben.

Ballett, Musical und Tanz
Wie alle Jahre kehrt das Bolschoi Staatsballett Belarus am 11. Jänner und 12. Jänner zurück in die Wiener Stadthalle, um die beliebten Tschaikowsky-Stücke „Der Nussknacker“ und „Schwanensee“ aufzuführen. Letzteres wird am 23. und 24. Jänner nochmals vom St. Petersburg Festival Ballett gezeigt, inklusive Live-Orchester und 48 „Schwänen“. Am 15. Jänner werden unter dem Titel „Hollywood’s Greatest Hits“ Filmmusik-Klassiker von John Williams und Hans Zimmer präsentiert. In der zweiten Hälfte des Jänners stehen zahlreiche Musikveranstaltungen am Programm: Die deutschsprachige Neuinszenierung von Paul Wilhelm & Arndt Gerber „Das Phantom der Oper“ am 16. Jänner, die Tanzaufführungen „Night of the Dance“ (19. Jänner) und „Magic Shadows“ (21. Jänner) sowie das Familienmusical von Hans Christian Becker und Christoph Kloppenburg „Die Schöne und das Biest“ (26. Jänner). Auch die populäre Ausstellung „Körperwelten – Eine Herzenssache“ läuft noch den ganzen Jänner über im Studio F der Wiener Stadthalle.

Holiday on Ice – SHOWTIME
Vom 29. Jänner bis 9. Februar 2020 wird das neue Programm „SHOWTIME“ der weltweit meistbesuchten Eisshow in der Wiener Stadthalle vorgestellt. Es zeigt die unvergleichliche Erfolgsgeschichte von Holiday on Ice in einer spektakulären und abwechslungsreichen Show mit vielen Höhepunkten. Farbenprächtige Erinnerungen vergangener Shows werden dem Publikum nahegebracht. 40 der besten EiskunstläuferInnen der Welt nehmen die ZuseherInnen mit auf eine abenteuerliche und magische Reise, die mit den ersten Proben beginnt und mit dem Welterfolg endet.

Tickets
Tickets sind bei der Kasse der Wiener Stadthalle sowie online oder unter 01/79 999 79 und im Wien-Ticket-Callcenter (01/588 85, täglich von 8.00 - 20.00 Uhr), im Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 - 19.00 Uhr), online sowie in allen weiteren Wien-Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Weitere Informationen:
Wiener Stadthalle
Wiener Stadthalle - Facebook
Wien-Ticket
Wien-Ticket - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding