Willkommen auf der Webseite der Wien Holding
Zum Videoportal
v.l.n.r. Wien Holding-Geschäftsführer Kurt Gollowitzer, Masters of Dirt-Organisator Georg Fechter, Wiener Stadthallen-Geschäftsführer Matthäus Zelenka © David Bohmann

Wien Holding News

Do, 9. Juni Wiener Stadthalle

Wiener Stadthalle rüstet sich für Freestyle-Spektakel

Von 10. bis 12. Juni 2022 gastiert Masters of Dirt wieder in der Wiener Stadthalle, einem Unternehmen der Wien Holding. Der Aufwand für das Freestyle-Spektakel ist enorm. In nur zwei Tagen verwandelt sich die Halle D in eine Stunt-Hochburg der Extraklasse.

„Über 300 Beschäftigte sorgen dafür, dass Masters of Dirt in der Wiener Stadthalle zum unvergesslichen Erlebnis wird. Für die Show wurden über 80 Tonnen Technik und Material bewegt, 25 Kilometer Kabel verlegt, knapp 500 Kubikmeter Erde und 400 Strohballen in der Halle D verteilt. Ein Aufwand der sich lohnt, damit die Athleten mit ihren Stunts und Sprüngen das Publikum wieder in Staunen versetzen können“, so Kurt Gollowitzer, Geschäftsführer der Wien Holding.

„Dem Motto ‚höher, weiter, größer‘ wird Masters of Dirt bei seiner Freestyle Evolution Tour mehr als gerecht. Die Halle D verwandelt sich zur Freestyle-Motocross-Arena für alles auf zwei und mehr Rädern und ist damit einmal mehr ein Besuchermagnet für Jung und Alt. Damit bietet die Wiener Stadthalle am Vatertagswochenende ein unvergessliches und cooles Erlebnis für die ganze Familie und ein ideales Vatertagsgeschenk“, so Matthäus Zelenka, Geschäftsführer der Wiener Stadthalle.

Actiongeladene Show für Jung und Alt

Masters of Dirt setzt neue Maßstäbe in der Freestyle-Welt mit einer actiongeladenen Show für Jung und Alt, bei der Athleten aus aller Welt die verrücktesten Tricks der Welt auf Freestyle-Motocross-Bikes, Schneemobilen, Quads, Mountainbikes, BMX-Bikes und sogar auf Buggys vorführen. Ein durch und durch fesselnden Showprogramm.

Termin:
Masters of Dirt – Freestyle Evolution Tour
10. bis 12. Juni 2022 in der Halle D der Wiener Stadthalle (Roland-Rainer-Platz 1, 1150 Wien)

Tickets

Tickets sind bei der Kasse der Wiener Stadthalle sowie online unter www.stadthalle.com oder unter 01/79 999 79 und bei Wien Ticket erhältlich: im Wien Ticket-Callcenter (01/588 85, täglich von 8.00 - 20.00 Uhr), im Wien Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert-von-Karajan-Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 - 19.00 Uhr), online unter www.wien-ticket.at sowie in allen weiteren Wien Ticket-Vorverkaufsstellen.

Zur Wiener Stadthalle

Mit über 300 Veranstaltungen und rund einer Million Besucher*innen jährlich ist die Wiener Stadthalle Österreichs wichtigstes Veranstaltungszentrum. Sechs unabhängig voneinander wie auch gemeinsam bespielbare Hallen bieten Platz für bis zu 16.000 Besucher*innen und bilden eine der traditions- und facettenreichsten Kulturinstitutionen Österreichs. Seit ihrer Eröffnung 1958 bietet die nach den Plänen von Architekt Roland Rainer erbaute Wiener Stadthalle den passenden Rahmen für eine unglaubliche Vielfalt an Veranstaltungen – von Rockkonzert bis Opernabend, von der Fernsehshow bis zum internationalen Sportevent, von Messen bis zu Kongressen – und trägt damit maßgeblich zum kulturellen Angebot der Stadt Wien bei.

Weitere Informationen:
Wiener Stadthalle
Wiener Stadthalle - Facebook
Wien Ticket
Wien Ticket - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding