Willkommen auf der Webseite der Wien Holding
Zum Videoportal
Im Rahmen des Online-Töchtertags stellen sich die Frauen, die im Jüdischen Museum Wien arbeiten, vor. © Jüdisches Museum Wien

Wien Holding News

Mi, 21. April Wien Holding

Wiener Töchtertag 2021 online

Corona-bedingt findet der Töchtertag heuer virtuell statt. Teilnehmende Unternehmen bieten digitale Workshops und Einblicke hinter die Kulissen. Auch Unternehmen der Wien Holding wie das Jüdische Museum Wien, W24 und der Flughafen Wien sind beim Online-Töchtertag vertreten.

Beim Wiener Töchtertag können Mädchen Einblicke in verschiedene Unternehmen gewinnen und Berufe aus den Bereichen Technik/Digitalisierung, Handwerk und Naturwissenschaften kennenlernen. Eingeladen sind alle Mädchen zwischen 11 und 16 Jahren, die in Wien, Niederösterreich oder im Burgenland zur Schule gehen. Corona-bedingt kann der Wiener Töchtertag am 22. April 2021 nicht wie gewohnt in den Töchtertag-Unternehmen stattfinden. Stattdessen stellen sich die Unternehmen heuer im Web vor. Das Angebot wird laufend erweitert, es lohnt sich also, immer wieder online vorbeizuschauen. Auch dieses Jahr sind Unternehmen der Wien Holding beim Wiener Töchtertag mit dabei und geben Online-Einblicke in verschiedene Berufsfelder.

"Leider ist ein persönlicher Besuch bei den Töchtertag-Unternehmen noch nicht möglich. Es freut mich aber sehr, dass heuer unsere teilnehmenden Unternehmen zu allen interessierten Mädchen direkt ins Wohnzimmer kommen und online über verschiedene Berufe informieren können. Es ist uns wichtig, dass junge Frauen für Berufe außerhalb der gängigen Rollenbilder begeistert werden. Der Wiener Töchtertag bietet hierfür eine einmalige Plattform. Wir sind stolz, mit Unternehmen aus diversen Branchen beim digitalen Töchtertag vertreten sein zu dürfen“, so Sigrid Oblak, Geschäftsführerin der Wien Holding.

Einblicke in verschiedene Berufswelten
Das Jüdische Museum der Stadt Wien ist ein Ort der Begegnung, Auseinandersetzung und Verständigung, an dem Bewusstsein für jüdische Geschichte, Religion und Kultur für alle BesucherInnen geschaffen wird. Inklusive Spannung, Phantasie und Spaß! Welche Berufsbilder es im Jüdischen Museum gibt und welche Aufgaben in einem Museum hinter den Kulissen erledigt werden müssen, damit der Betrieb reibungslos abläuft, erfährt man in einem eigens für den Töchtertag konzipierten Video.

Hier geht es zum Video »

Der Flughafen Wien, an dem die Wien Holding beteiligt ist, ist eine wichtige Drehscheibe zwischen West- und Osteuropa und ein Tor zur Welt. Er fungiert als Heimatflughafen für die Fluglinie Austrian Airlines. Mit Oktober 2020 hat der Flughafen Wien 13 neue Lehrlinge aufgenommen, insgesamt werden derzeit 51 Lehrlinge in sechs Berufen ausgebildet. Eine anstrebende Elektro- und Gebäudetechnikerin am Flughafen Wien wurde zu ihrem ersten Monat der Ausbildung befragt.

Hier geht es zum Video »

Auch die Wiener Stadthalle und der Hafen Wien stehen im Rahmen des Töchtertags für Informationen über das Unternehmen sowie über Lehrstellen telefonisch und online zur Verfügung.

Lern-Planet von W24 – Einflussreiche Frauen in der Astronomie & Physik
"Lern-Planet von und mit Werner Gruber" ist eine Kooperation zwischen W24, dem Stadtsender des Wien Holding-Unternehmens WH Media, dem Wiener Bildungsserver und der Bildungsdirektion Wien und wurde im Frühjahr 2020 auf W24 ausgestrahlt. Wer war die erste Astronomin weltweit? Und wer hatte die erste private Sternwarte in Wien? In dieser Folge von "Lern-Planet" auf W24 erfährt man alles über die drei berühmten Astronominnen Hypatia von Alexandria, Elisabeth von Matt und Jocelyn Bell.

Hier geht es zum Video »

Auch wichtige Frauen aus der Welt der Physik werden vorgestellt. Denn nicht nur Männer haben in der Physik zum Fortschritt beigetragen. In dieser Folge werden mit Marie Curie, Ada Lovelace und Lise Meitner Frauen und ihre Forschung vorgestellt, die in der Physik einen ganz wesentlichen Beitrag geliefert haben.

Hier geht es zum Video »

Viele weitere Videos vom "Lern-Planet" zu den Themen Frauenrechte und Frauen in der Wissenschaft sind auf dem YouTube-Channel des Wiener Töchtertags zu finden.

Weitere Informationen:
Wiener Töchtertag
Hafen Wien
W24
Wiener Stadthalle
Jüdisches Museum Wien
Flughafen Wien

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding