Wien Holding
© VC Artevents GmbH

Wien Holding News

Mo, 5. Oktober 2015 WSE

viennacontemporary in Neu Marx voller Erfolg

Von 24. bis 27.9. fand die Kunstmesse viennacontemporary erstmals in der Marx Halle in Neu Marx statt. Mit 27.725 BesucherInnen war die Messe ein voller Erfolg. Die WSE, ein Unternehmen der Wien Holding, ist mit der Entwicklung des Standortes Neu Marx betraut.

Mit 27.725 BesucherInnen und damit einem Besucherplus, hat der neue Veranstaltungsort in der Marx Halle damit die Erwartungen der Organisatoren voll erfüllt. Auch die teilnehmenden Galerien äußerten sich sehr positiv über die Architektur aus dem Ende des 19. Jahrhunderts und den Verkäufen in den vergangenen vier Messetagen.

Die Veranstalter ziehen eine positive Bilanz
Mehr BesucherInnen, mehr internationale KunstsammlerInnen und gute Verkäufe der teilnehmenden Galerien. Das ist eine schöne Bestätigung für die Entscheidung, die viennacontemporary völlig neu aufzustellen. Die internationale Kunstmesse in Wien in der Marx Halle hat die Erwartungen übertroffen. Der neue Termin im September hat sich damit mehr als bewährt.

Die viennacontemporary 2016 findet von 22. bis 25. September 2016 wieder in der Marx Halle statt.

Neu Marx
Neu Marx hat sich zu einem erfolgreichen Standort für Medien, Forschung, Technologie und die Kreativwirtschaft entwickelt. Mit „Neu Marx reloaded“ hat die WSE Wiener Standortentwicklung, ein Unternehmen der Wien Holding, die Grundlage für weitere Entwicklungen am Standort geschaffen.
Weitere Entwicklungsschritte in Neu Marx »

Weitere Informationen:
viennacontemporary
Neu Marx

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding