Willkommen auf der Webseite der Wien Holding
Zum Videoportal
Roland Kaiser eröffnete am 26. September das Comeback der Wiener Stadthalle. © Bildagentur Zolles / Markus Wache

Wien Holding News

Di, 5. Oktober Wiener Stadthalle

Back to Live: Wiener Stadthalle eröffnet die Herbstsaison

Nach über einem Jahr Spielpause kehren Kulturveranstaltungen zurück in die Wiener Stadthalle, ein Unternehmen der Wien Holding.

Mit seinem fulminanten Konzert "Alles oder Dich" brachte Schlagerstar Roland Kaiser am 26. September 2021 das Live-Entertainment in die Halle D der Wiener Stadthalle zurück: Erstmals seit Beginn der Pandemie konnte mit dem Auftritt des deutschen Publikumslieblings dort endlich wieder ein Konzert über die Bühne gehen, nachdem die beliebte Veranstaltungshalle seit Jahresbeginn als zentraler Standort für eine Antigen-Teststraße gedient hatte. Erst seit Mitte September ist die Halle wieder frei für Live-Events.

"Es ist ein unbeschreiblich schönes Gefühl heute mit mehr als 6100 Besucher*innen in der Halle zu sein und die unglaubliche Lebensfreude und Lebendigkeit der Konzertgäste zu spüren. Nach der langen Zeit des Social Distancing feiern wir in Österreichs größtem Veranstaltungszentrum ab heute wieder das gemeinsame Erleben", freute sich Carola Lindenbauer, Geschäftsführerin der Wiener Stadthalle, am Tag des Roland Kaiser-Konzertes.

Auch Roland Kaiser fühlte sich geehrt: "Es macht mich stolz und glücklich der erste Künstler zu sein, der nach dieser langen Zeit wieder in der Wiener Stadthalle auftreten kann. Es ist ein Schritt zurück zur Normalität - dazu hilft jedes Konzert und jede Theatervorstellung."

Kurt Gollowitzer, Geschäftsführer der Wien Holding, ergänzt: "Es freut mich sehr, dass nach einer so langen Zeit wieder Leben in die Wiener Stadthalle einkehrt. Dank der '2G'-Regel können wir im Herbst viele Besucher*innen begrüßen und gleichzeitig einen sicheren Veranstaltungsabend garantieren."

Vorschau auf den Herbst 2021
Als nächstes Top-Event in der Halle D stehen die Erste Bank Open im Veranstaltungskalender. Vom 23. bis 31. Oktober 2021 können Sportfans die Crème de la Crème der Tenniswelt live vor Ort sehen. Mit dabei sind Stars wie Alexander Zverev, Stefanos Tsitsipas, Matteo Berrettini und Casper Ruud. Davor kommt am 8. Oktober Bibi Blocksberg, die berühmteste kleine Hexe Deutschlands, mit ihrem Musical "Alles wie verhext!" in die Halle F der Wiener Stadthalle. Comedy-Lieblinge Klaus Eckel, Omar Sarsam, Martina Schwarzmann, Michael Mittermeier und viele mehr laden am 11. und 12. Oktober zum Kabarettgipfel ein. Am 7. November 2021 wird Austropop-Legende Rainhard Fendrich mit seiner hervorragenden Band live in der Halle D der Wiener Stadthalle live zu erleben sein.

Alle Events im Überlick »

Die Eintrittsregeln zu dem jeweiligen Event werden kurz vor dem Termin online bekanntgegeben.

Tickets
Tickets für alle Events sind bei der Kasse der Wiener Stadthalle sowie online oder unter 01/79 999 79 und im Wien Ticket-Callcenter (01/588 85, täglich von 8.00 - 20.00 Uhr), im Wien Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 - 19.00 Uhr), auf www.wien-ticket.at sowie in allen weiteren Wien Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Weitere Informationen:
Wiener Stadthalle
Wiener Stadthalle - Facebook

Download Pressefotos

Honorarfreier Abdruck im Zuge der Berichterstattung unter Nennung des Copyrights.

   
fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding