Willkommen auf der Webseite der Wien Holding
Zum Videoportal
Mit "Mozart & More" lädt das Mozarthaus Vienna an vier Samstagen in den Bösendorfer-Saal des Museums. © Mozarthaus Vienna / David Peters

Wien Holding News

Do, 4. November Mozarthaus Vienna

Mozarthaus Vienna: Mozart & More

Bösendorfer in Kooperation mit dem Mozarthaus Vienna, ein Museum der Wien Holding, präsentiert an insgesamt vier Samstagen im November und Dezember 2021 Uhr den Konzertzyklus "Mozart & More" im Bösendorfer-Saal des Museums.

Der Wiener Klang seit 1828 von Bösendorfer trifft auf die vielversprechendsten Talente, die sich im Rahmen der Konzertreihe mit W.A. Mozart auseinandersetzen. Besucher*innen erwarten vier außergewöhnliche Konzertnachmittage im einzigartigen Ambiente, welches noch im Geiste der schöpferischen Energie Mozarts ist. Dabei präsentieren Musiker*innen ausgewählte Musikstücke von Wolfgang Amadé Mozart und weiteren bekannten Komponisten wie Schubert, Kreisler, Strauss, Mendelssohn-Bartholdy, Schumann, Liszt, Chopin, Rachmaninov, Smetana und Brahms. Tickets sind zum Preis von je 14 Euro an der Museumskassa und bei Wien Ticket erhältlich.

Samstag, 06.11.2021 - 15.00 Uhr
Es spielen Ioana Goncea (Violine) und Adela Liculescu (Klavier).

Das Programm im Detail:
W.A. Mozart | Sonate in e-moll, K.304
F. Schubert | Grand Duo in A-Dur, D.574
F. Kreisler | Drei alte Wiener Tänze (Liebesleid, Liebesfreud, Schön Rosmarin)
R. Strauss | Sonate op 18 in Es-Dur

Samstag, 20.11.2021 - 15.00 Uhr
Es spielt Catalina Butcaru (Klavier)

Das Programm im Detail:
W.A.Mozart     Adagio in h-Moll KV 540
F. Mendelssohn-Bartholdy | Lieder ohne Worte op.19 nr.1., op.19/5, op.38/5, op.38/6, op.67/2
F. Mendelssohn-Bartholdy | Phantasie op.28 in fis-Moll
R. Schumann | Arabesque op.18
Schumann/Liszt | Frühlingsnacht und Widmung
F. Chopin | Variationen über ein Thema "Là cidarem la mano" aus Mozarts "Don Giovanni" op.2

Samstag, 04.12.2021 - 15.00
Es spielt das Tres Partes Trio: Angelika Moskal (Violine), Clemens Boigner (Cello) und Diana Fuchs (Klavier)

Das Programm im Detail:
W.A. Mozart | Triosatz D-Dur, KV 442
S. Rachmaninov |  Trio élégiaque Nr. 1 g-Moll
B. Smetana |  Klaviertrio g-Moll op.15

Samstag, 18.12.2021 - 15.00 Uhr
Simon Goshev (Klavier) spielt Werke von Mozart, Liszt und Brahms.

Mehr Infos zu Mozart & More stehen online zur Verfügung.

Tickets
Tickets sind an der Museumskassa (Di-So 10.00 – 17.30 Uhr) und bei Wien Ticket erhältlich: im Wien Ticket-Callcenter (01/588 85, täglich von 8.00 - 20.00 Uhr), im Wien Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 - 19.00 Uhr), auf www.wien-ticket.at sowie in allen weiteren Wien Ticket-Vorverkaufsstellen.

Weitere Informationen:
Mozarthaus Vienna
Mozarthaus Vienna - Facebook

Download Pressefotos

Honorarfreier Abdruck im Zuge der Berichterstattung unter Nennung des Copyrights.

 
fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding