Willkommen auf der Webseite der Wien Holding
Zum Videoportal
Im Haus der Musik kann der Name des Valentins-Dates mit Hilfe von "Namadeus" in eine besondere Mozart-Komposition verwandelt werden © Hanna Pribitzer

Wien Holding News

Mi, 10. Februar Wien Holding

Valentinstags-Angebote für Verliebte

Der Tag der Liebenden naht. Wer seinen Schatz in diesem besonderen Jahr am Valentinstag überraschen möchte, wird bei den Unternehmen der Wien Holding garantiert fündig. Diese bieten ein vielfältiges Valentinstags-Angebot, das Herzen höherschlagen lässt!

Das Kunst Haus Wien bietet eine Jahreskarte für Zwei, das Haus der Musik steht Verliebten für ein romantisches Date offen, Wien-Ticket schenkt mit seiner Valentins-Aktion schon jetzt Zeit zu zweit, der Twin City Liner Valentinstags-Gutschein sorgt für Vorfreude auf schöne Stunden zu zweit in Bratislava und in der Therme Wien gibt es bis 14.02.2021 unter anderem den Relax! Tagesurlaub zum Sonderpreis.

Kunst Haus Wien: Jahreskarte für Zwei
Speziell für den Valentinstag gibt es die neue Jahreskarte für Zwei des Kunst Haus Wien, mit der BesitzerInnen und eine Begleitperson um EUR 42 ein Jahr lang freien Eintritt in das Kunst Haus Wien und viele weitere Vorteile genießen. Damit ist an 365 Tagen im Jahr Kunst- und Kulturgenuss garantiert mit unbegrenztem Zugang zu allen Ausstellungen und Veranstaltungen des Museums. Derzeit ist noch bis 5. April die Klimaaustellung „Nach uns die Sintflut“ zu sehen. Die Jahreskarte für Zwei ist im Museum sowie online erhältlich.
Am Valentinstag gibt es exklusiv beim Kauf der Jahreskarte für Zwei ein kleines Goodie aus dem Museumsshop dazu: Ein Glas Honig von den Bienen am Dachgarten des Museums. Darüber hinaus werden am Valentinstag unter allen MuseumsbesucherInnen drei Ausstellungskataloge verlost.

Kunst Haus Wien, Untere Weißgerberstraße 13, 1030 Wien, www.kunsthauswien.com

Ein Valentins-Date im Haus der Musik
Das Klangmuseum ist der perfekte Ort für ein romantisches Date am Valentinstag. Ein Kinobesuch im hauseigenen Philharmoniker-Kinosaal und gemeinsam das aktuelle Sommernachts- und Neujahrskonzert erleben, oder aber den Namen des Dates mit Hilfe von Namadeus in eine besondere Mozart-Komposition verwandeln lassen und als Andenken mit nach Hause nehmen. Nach dem Museumsbesuch gibt es einen Sekt-to-go aufs Haus. Damit gerüstet, empfiehlt sich ein romantischer Spaziergang entlang der Ringstraße bis zum Johann Strauss Denkmal im Stadtpark. Wie in alten Zeiten wird der Kopfhörer geteilt und es kann zur Spotify Playlist „The Great Composers“ des Haus der Musik eine Runde Walzer getanzt und Sekt getrunken werden.

„Let´s spread love!“ Valentinstags-Paket mit Musikgenuss und Sekt, Kosten EUR 28 (inkludiert 2 Eintritts-Tickets, Namadeus-Notenblätter, Sekt-to-Go), gültig am 14.02.2021 für Paare, die das Codewort „Let´s spread love!“ an der Kassa nennen), solange der Vorrat reicht! Haus der Musik, Seilerstätte 30, 1010 Wien, www.hausdermusik.com

Wien-Ticket: Zeit zu zweit
Für alle, die die schönsten Momente im Leben teilen wollen, hat Wien-Ticket genau das Richtige: Bei der Valentinsaktion gibt es am 14.02.2021 exklusiv 14 Prozent Ermäßigung auf den Wien-Ticket-Gutschein im Wert von EUR 50 und EUR 100. So kann man sich gemeinsam auf das nächste Konzert der Lieblingsband, einen Lachanfall im Kabarett oder auf atemberaubende Momente im Musical freuen.

Aktion nur gültig am 14.02.2021, es können maximal zwei Gutscheine pro Person gebucht werden, die Ermäßigung wird automatisch im Warenkorb abgezogen. Gutschein am Valentinstag online erhältlich.

Twin City Liner Valentinstags-Gutscheine
Die Gutscheine für eine romantische Zeit an Bord des Twin City Liners lassen die Herzen garantiert höherschlagen, denn damit schenkt man am 14. Februar Vorfreude auf schöne Stunden zu zweit in Bratislava. Die Höhe des geschenkten Betrages ist frei wählbar. Optional können die KäuferInnen den Gutschein mit eigenen Grußbotschaften, Bildern oder Videos personalisieren. Der Gutschein ist online erhältlich und kann bei den Verkaufsstellen Handelskai 265 und Schwedenplatz, unter der Buchungshotline +43 (0)1 904 88 80 oder online eingelöst werden.

Therme Wien: Entspannung und Vorfreude schenken
Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude: Mit Gutscheinen der Therme Wien kann man seinen Liebsten jetzt schon Wohlbefinden für die nahe Zukunft schenken, z.B. mit der Premium Geschenkkarte oder dem Relax! Tagesurlaub.
Wellnessaufenthalte, Treatments und Kulinarik: Mit der limitierten Premium Geschenkkarte der VAMED Vitality World bringt man die Augen der Liebsten zum Funkeln! Bei der Bestellung einer Premium Geschenkkarte ab EUR 100 vor dem Tag der Liebe am 14. Februar 2021 schenkt die Therme Wien zusätzlich EUR 10 dazu! Diese Gutscheinaktion ist auf exklusive 500 Stück limitiert. Einzulösen ist das Guthaben in allen Resorts der VAMED Vitality World.
Entspannung pur bietet auch der Relax! Tagesurlaub. Dieser ist bis zum 14. Februar 2021 um nur EUR 69 statt EUR 85 erhältlich und kann, sobald die Therme Wien wieder geöffnet ist, jederzeit nach Voranmeldung eingelöst werden. Mehr Infos zu den vielfältigen Gutscheinen der Therme Wien online.

Tipp: Auch die Gutscheine der DDSG Blue Danube, der Vereinigten Bühnen Wien und der Wiener Stadthalle sind die perfekte Geschenkidee! Mehr Infos zu allen Gutscheinen und Jahreskarten der Wien Holding-Unternehmen finden Sie hier >>

Weitere Informationen:
Kunst Haus Wien
Haus der Musik
Wien-Ticket
Therme Wien
Twin City Liner

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding