Willkommen auf der Webseite der Wien Holding
Zum Videoportal
Auch im August 2022 warten zahlreiche Highlights im Jüdischen Museum Wien auf die ganze Familie. © Ouriel Morgensztern

Wien Holding News

Mo, 1. August Jüdisches Museum

Jüdisches Museum Wien: Führungen im August 2022

Das Jüdische Museum Wien, ein Museum der Wien Holding, bietet den ganzen Sommer über ein spannendes Programm für die ganze Familie an.

Beide Standorte des Jüdischen Museums Wien sind mit einer Klimaanlage ausgestattet und somit ideal für Abkühlung an heißen Tagen. Als Extra-Erfrischung können sich Besucher*innen im Café Eskeles zum Beispiel ein Glas Limonana (israelische Minz-Zitronen-Limonade) genehmigen.

Unsere Stadt!-Führungen im August
Im Rahmen einer kostenlosen deutschsprachigen Führung können die Teilnehmer*innen ihre Stadt aus einer jüdischen Perspektive wahrnehmen. Die Führungen finden immer sonntags um 15.00 Uhr statt und sind für Besucher*innen mit gültigem Ausstellungsticket oder Jahreskarte kostenlos.

Am Sonntag, 28. August um 15.00 Uhr wird stattdessen die Führung "Unsere Stadt! - weiblich" angeboten. Wer sind Hilde, Lilly, Margit, Miriam, Fanny, Julie, Käthe, Bertha und Marie? Dieser Ausstellungsrundgang erzählt ausschließlich Frauengeschichten und nimmt jene Objekte und Situationen in den Blick, die direkt mit Frauen zu tun haben. Wie berühmte Frauen zu Netzwerkerinnen wurden, wie sie gesellschaftliches und politisches Terrain zu erkämpfen und erobern versuchten oder einfach Spuren in der Zeit hinterließen: Ein Streifzug durch das jüdische Wien, bei dem Männer natürlich herzlich willkommen sind.

Am Sonntag, 7. August findet im Museum Judenplatz von 16.30 bis 17.30 Uhr eine Führung durch die Dauerausstellung "Unser Mittelalter! Die erste jüdische Gemeinde in Wien" statt. Die umfangreiche Ausstellung ermöglicht Besucher*innen, das jüdische Mittelalter zu entdecken und neue Erkenntnisse zum jüdischen Leben in Wien zu gewinnen.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich: Telefonisch unter +43 1 535 04 31 - 1537 u. - 1538 oder per E-Mail.

Von Haus zu Haus - mit Polaroids
Während einer spannenden Rallye zwischen den Adressen des Jüdischen Museums Wien im ersten Bezirk können junge Entdecker*innen beim Spazierengehen auf jüdische Geschichte(n) stoßen. Unterwegs machen die Kinder mit Polaroid-Kameras coole Fotos von sich selbst und von kleinen Details. Im Museums-Atelier wird dann eine Stadtplan-Collage gestaltet. Details inklusive – Wien aus der Nähe! Das Programm findet am 8., 10. oder 12. August um jeweils 10.30 Uhr statt, beginnt im Museum Judenplatz (Judenplatz 8) und endet im Museum Dorotheergasse (Dorotheergasse 11).

Freier Eintritt für Kinder! Das Programm eignet sich für Kinder von 6 bis 10 Jahren. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich: Telefonisch unter +43 1 535 04 31 - 1537 u. - 1538 oder per E-Mail. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl.

Love me Kosher
Am Sonntag, 28. August um 16.30 Uhr wird den Besucher*innen die aktuelle Wechselausstellung im Jüdischen Museum vorgestellt: "Love me Kosher". Die Ausstellung im Museum Dorotheergasse geht vom paradiesischen Zustand nach der Erschaffung der Welt aus. Besucher*innen können über die Betrachtung von Liebe und Sexualität in Tora und Talmud, jüdische Hochzeitsrituale, Wien als Zentrum der Sexualwissenschaft um 1900, bis hin zu "Dr. Ruth" Westheimer und den aktuellen Diskussionen im modernen Judentum zu Partnerschaft und LGBTIQ-Themen erfahren.

Die Teilnahme an der Führung ist für Besucher*innen mit gültigem Ausstellungsticket oder Jahreskarte frei. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich: Telefonisch unter +43 1 535 04 31 - 1537 u. - 1538 oder per E-Mail.

A gute Kasche
Der jiddische Begriff "Kasche" bedeutet Frage. Und Fragen sind die besseren Antworten! Alles, was die Besucher*innen schon immer wissen wollten und noch nie gefragt haben, hat im Jüdischen Museum Wien Platz. Am Dienstag, 30. August um 16.00 Uhr steht das Vermittlungsteam im Museum Judenplatz zur Verfügung, um alle Fragen zu den aktuellen Ausstellungen, zu bestimmten Objekten, zu den historischen Protagonist*innen – zu jüdischer Kultur, Geschichte und Gegenwart in Wien und der Welt zu beantworten.

Alle Führungen im Überblick »

Weitere Informationen:
Jüdisches Museum Wien
Jüdisches Museum Wien - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding